Offizielle Internetseite vom SC TUB Mussum 1926
SC TUB Mussum 1926
Senior:innen

Vorbereitung 1.Mannschaft

Freitag, 05.08.2022 08:30 Uhr | Tobias Brambrink

Unsere Erste hat in diesem Jahr keine wirkliche Sommerpause gemacht. Die Mannschaft traf sich weiterhin einmal pro Woche zum 11 gegen 11. Die Grundkondition sollte beibehalten bleiben. Der offizielle Start der Vorbereitung stand dann am Dienstag den 28.06. an.

Hier sind dann auch erstmals die Neuzugänge zur Mannschaft hinzugestoßen. Die Neuzugänge waren zum Teil noch länger bis Mitte Juni in der Bezirksliga im Einsatz. Steffan Rexwinkel wurde von der Zeitung auf Neuzugänge angesprochen: „Wir müssen unseren Kader immer verjüngen. Die Jüngeren sollen uns dann über Jahre weiterhelfen.“ Die vier Neuzugänge sind vor allem Verstärkungen für den Defensivbereich. Sie bringen sportliche Qualität mit. Und sie haben das Alter, um die Pläne des Trainers umzusetzen:

  • Leon Gerling (Torwart, 22) vom neuen Ligakonkurrenten Fortuna Millingen
  • Phillip Teriete (Innenverteidiger, 24) vom Landesligaaufsteiger SF 97/30 Lowick
  • Poria Haydari (Innenverteidiger, 22) von der Reserve des Regionalligisten 1. FC Bocholt
  • Paul Göring (Außenverteidiger, 18) noch Jugendspieler endlich wieder im blauen Dress zurück in der Heimat

Ziel unseres Trainers ist weiter konstant guten Fußball zu spielen. Wir wollen ehrgeizig sein. Und uns wieder sportlich zu verbessern. Wir wollen vor keinem Gegner Angst haben müssen.

In den Testspielen zeigte sich unsere Erste torhungrig, wie die folgende Auflistung zeigt:

  • 07.07.2022 gegen 1. FC Heelden II 2:5 (auswärts)
    Jannis Berger (1x), Nick Rottstegge (3x), Oury Diallo (1x)
  • 09.07.2022 gegen SC RW Nienborg 1:5 (auswärts)
    Max Heisterkamp (3x) Maurice Nienhaus (1x), Matthias Bovenkerk (1x)
  • 17.07.2022 gegen TSV Raesfeld 6:4 (zuhause)
    Jonas Thiele (1x), Max Heisterkamp (1x) Nick Rottstegge (2x), Philipp Vos (2x)
  • 28.07.2022: gegen VfL 45 Bocholt     0:3 (auswärts)
    Philipp Vos (1x), Matthias Bovenkerk (2x)
  • 03.08.2022 gegen 1. FC Bocholt II    8:4 (zuhause)
    Nick Rottstegge (1x), Max Heisterkamp (2x), Matthias Bovenkerk (4x), Jonas Thiele (1x)

Bei Bocholter Stadtmeisterschaften fanden dieses Jahr vom 21. bis 23.07.2022. statt. Unsere Erste schaffte Platz 3. Im Elfmeterschießen gegen SF 97/30 Lowick aus der Landesliga.

Die Gruppenphase fand auf der Anlage des Hemdener SV statt. In Gruppe C gegen 1. FC Bocholt (II), Borussia Bocholt und TuB Bocholt. Mussum wurde Gruppenzweiter. Damit zogen sie in die Zwischenrunde ein. Die Ergebnisse aus den Spielen der Mussumer gegen:

  • 1. FC Bocholt II: 0:0
  • BV Bocholt: 4:1
    (Eigentor, Matthias Bovenkerk, Nick Rottstegge, Fabio Hellerforth)
  • TuB Bocholt: 0:0

In Zwischenrunde auf Anlage des VfL 45 Bocholt fanden die Spiele auf dem Aschenplatz und auf Rasen statt. Gegen den frisch gebackenen Landesligisten SF 97/30 Lowick (Asche) und den Ligakonkurrenten GSV Suderwick (Rasen). Wieder wurden die Mussumer Gruppenzweiter gegen:

  • Lowick: 1:1
    (Philipp Vos)
  • Suderwick: 0:0

Der Finaltag fand auf der Anlage des Hemdener SV statt. Im Finale verlor unsere Mannschaft gegen SV Biemenhorst. Biemenhorst wurde später Stadtmeister. Das Elfmeterschießen um Platz 3 gewannen wir dann:

  • Halbfinale Biemenhorst: 1:4
    (Phillip Teriete)
  • Platz 3 Lowick: 4:1 (Elfmeterschießen)

Fazit: Die Stadtmeisterschaften war für die Erste ziemlich erfolgreich. Schließlich verloren sie nur gegen den späteren Stadtmeister. Leider ging das Süd-Derby aber sehr deutlich verloren. Da trübte die Stimmung dann doch ein wenig.

Die BBV Prognose für die kommende Saison sieht wie folgt aus: Logisch, der Fusionsverein SC TuB Mussum gehört auch in der neuen Spielzeit zum klaren Favoritenkreis in der Kreisliga A. Wichtig und vielleicht auch entscheidend wird sein, ob die Mannschaft in Spielen gegen defensiv eingestellte Gegner, sowie darüber hinaus auch in der entscheidenden Phase der Meisterschaft, die Nerven behält.

Wir freuen uns auf die neue Saison in der Kreisliga A. Sicherlich hat die Erste die Unterstützung der Zuschauer. Mit ihrer Hilfe wollen Sie ihre selbstgesteckten Ziele erreichen!